Skip to content

  Aktuelle Informationen

WORTWECHLER startet durch ...

ihre worte - neu geschrieben
  Gebhard Roese - Ihr Texter, Schriftsteller und Journalist.
  Mobil 016093095395.

Des Nachdenkens wert - Bildung ist mehr als einseitiges Wissen

Sie glauben immer noch an die Weisheit der Psychologen, Soziologen und anderer Wissenschaftler, die ein höchst einseitiges Weltbild haben? Und sie meinen, dass sich das Gefühlsleben oder die Persönlichkeit durch eine einzige Wissenschaft erklären lässt?

Glauben Sie meinetwegen daran. Doch hören Sie auch, was Leopold Bauke, ein hervorragender Beobachter der Tierwelt, Schriftsteller, Jurist und Querdenker, 1919 schrieb:

Der Kernpunkt ist eben der, dass die Professoren immer nur Dinge beantwortet wissen wollen, die sie selbst beherrschen. Es könnte sonst der Allgemeinheit ein Licht darüber aufgehen, dass dieses Wissen der Fachgelehrten höchst einseitig ist.


Heißt im Klartext: Bildung, selbst diejenige, die zum Hochschulprofessor befähigt, ist keine Garantie dafür, das Leben aus den verschiedensten Blickwinkeln schlüssig zu erklären. Schriftsteller sind wesentlich geeigneter, das Wissen zu bündeln oder auch zu differenzieren und dabei der Wahrheit näher zu kommen.

Aus: "Die Diktatur der Liebe", Hamburg und Berlin 1919

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!